Karin Stoiber (Schirmherrin der Heckscher-Klinik) für das Forum Heckscher-Klinik


Portrait-Serie (5. Bild)

Die Topografie des Herrn M.


Zwölfdreizehn


Stilles Wasser


O. E.


Nanna (für O.)


aus Glas


Katharina


Jakob


Selbstportrait


Gruppenportrait Schulklasse


Anmerkung:

Mein bevorzugtes Medium ist die Ölfarbe, die ich mit unterschiedlichen Techniken benutze.

Portrait-Aufträge erfolgen meist nach Fotos, die Sie mir in hoher Auflösung digital zusenden können.

Alternative:

Vor Ort mache ich von der jeweiligen Person ein paar Aufnahmen, die ich dann verwerte.

Während der Arbeitsphase gebe ich stets Einsicht in den Fortschritt der Portrait-Arbeit.

Es dauert mindestens eine Woche, bis ich die Arbeit frei gebe. Ich beobachte das Gesicht an der Staffelei jeden Tag - denn nicht jeder Tag ist der Selbe - um wirklich sicher zu sein, dass es identisch ist.


© Gabriele Koch